visuelle-inspektion-hlvd-bosch-aim-3000-7 Automatische Inspektionsmaschine - Ampullen & Vials

Automatische Inspektionsmaschine für Ampullen & Vials – AIM 3000

Die automatische Inspektionsmaschine – AIM 3000 von Bosch Inspection Technology ist eine Plattform für kombinierte visuelle Inspektion und Hochspannungs-Dichtigkeitsprüfung. Die Maschine prüft Vials und Ampullen beim Durchsatz von bis zu 400 Containern pro Minute. Die abgefüllten Lösungen und Suspensionen werden mit einer hochauflösenden CMOS Kamera auf Partikel und kosmetische Defekte des Containers untersucht. Die Plattform kann kundenspezifisch ausgestattet werden, zB. mit einem HVLD Modul (high voltage leakage detection).

Das optionale Modul zur 100% -igen Behälterverschluss-Integritätsprüfung (CCI) mit der bewährten Hochspannungstechnologie ermöglicht zusätzlich eine zuverlässige Erkennung von Behälterverschlussfehlern.

bosch-logo-18-200x127 Automatische Inspektionsmaschine - Ampullen & Vials

Inspektionstechnologie für alle Anforderungen an Qualität und Sicherheit

Ihre Vorteile

  • Higher product quality & patient safety
  • High detection rate and low false reject rate
  • Wide application range with up to 6 stations for visual inspection
  • High measurement reliability even for products with low conductivity and minimal content
  • Measurement using electrodes below container for high measurement sensitivity
  • Compact platform with small footprint
  • User-friendly and modular design