Kartoniermaschine Pharma – CUK

Ob in Linie mit einer Blistermaschine oder ausgestattet mit einer Zuführung für Vials, Flaschen, Ampullen oder andere pharmazeutische Produkte, die CUK bietet solide und zuverlässige Technik. Ausgestattet mit einer Industrie-PC Steuerung ist die Einhaltung der neusten Vorschriften, bis hin zu 21 CFR Part 11, kein Problem.

Neben den vielen Vorteilen wie der hohen Flexibilität, der Bedienungsfreundlichkeit oder der hohen Funktionssicherheit besticht die CUK-Serie auch durch ihre robuste Bausweise und ihren verschleißarmen Betrieb. Sie garantiert sichere Packgutzuführung und sicheres Zuführen und Aufrichten von Faltschachteln ebenso wie schnelle und problemlose Formatwechsel.

Die Maschinen zeichnen sich durch ihr cGMP gerechtes Maschinendesign aus; mit einer Konstruktion im Balkon-Design, bei dem der Verpackungsabschnitt streng von dem Antriebsbereich getrennt ist.

Die kontinuierlichen Kartoniermaschinen der Baureihe CUK sind für Anwendungen mit bis zu 400 Faltschachteln in der Minute konzipiert. Die Maschinen sind rein mechanisch über die Hauptwelle angetrieben.

Technische Daten:

Ausbringung: Bis zu 400 Kartons pro Minute
Kartongrösse:
(A x B x H)
min. 34 (22) x 15 (12) x 75 (56) mm
max. 150 x 80 (95) x 260 mm
Betriebsart: Kontinuierlich
Druckluftbedarf: 3 m³/h mit 6 bar Überdruck
Energiebedarf: 6 kW
Anschlußwert: 8 kVA