Pneumatische Siebung – entfernen Sie Verunreinigungen oder Überkorn in pneumatischen Druckförderleitungen (Flugförderung)

Das Blow Thru Sieve™ verbessert die Qualität Ihrer Produkte, bevor sie in den Produktionsprozess geleitet werden. Bestens geeignet zum Be- und Entladen von Silofahrzeugen. Die pneumatische Siebung entfernt Verunreinigungen oder Überkorn aus Ihren Pulvern während der Flugförderung bei der pneumatischen Druckförderung, Kontrollsiebung und Förderung in einem Arbeitsgang.

Dieses leistungsfähige Überdrucksieb erreicht einen Durchsatz von bis zu 25 Tonnen pro Stunde und sichert so die Produktqualität, ohne bei der Produktivität Abstriche zu machen.

Das Kontrollsieben eingehender Stoffe während der Entladung von Silofahrzeugen sorgt dafür, dass alle anschließenden Prozesse frei von Verunreinigungen sind.
Das Blow Thru Sieve™ kann auch benutzt werden, um Stoffe jederzeit im Produktionsprozess während der pneumatischen Förderung zu sieben.
Das Sieben Ihres Endprodukts vor dem Versand sorgt dafür, dass Ihre Kunden Produkte ohne Verunreinigungen erhalten und sichert Ihnen Ihren guten Ruf.
Sichert die Qualität Ihre eingehenden Stoffe und Ihrer Endprodukte
Kontrollsieben und Transport in einem einzigen Arbeitsgang verbessert die Qualität, ohne Abstriche bei der Produktivität zu machen
Minimale Bedienereingriffe und Wartung spart Zeit und Arbeitskosten
Niedrige Geräuschpegel – unter 65dBA

Anwendungsbeispiele / Bilder / Details / Optionen