Die Pharma Edelstahl Fässer aus der MÜLLER Fass-Linie ULTRACLEAN sind besonders gut auf das optimale Ablaufen des Reinigungswassers eingestellt. Keine Ränder oder Vertiefungen auf denen Wasser stehen bleiben kann und die Fassbordur ist standardmäßig zugeschweißt – auch hier kann keine Flüssigkeit hineinlaufen. Natürlich sind auch diese Edelstahl Fässer kompatibel zum kompletten Müller-Programm.

Diese Eigenschaften erlauben einen Einsatz in High Containment Anwendungen, da ein versteckter Produkteinschluss nicht möglich ist.

Die Edelstahl Fässer für die Pharma – Ultraclean

BESONDERHEITEN:

  • Sicken- und Bodengeometrie optimal für Produktaustrag und Reinigung

  • Fassbordur zugeschweisst
  • in 20 verschiedenen Größen von 5,0 Liter bis 400 Liter Inhalt lieferbar
  • Mantel, Boden und Deckel in Edelstahl Rostfrei 1.4404/AISI 316L
  • sehr niedriges Taragewicht und dennoch maximale Stabilität
  • einfache Reinigungsvalidierung
  • mit vielen Optionen & Zubehör erhältlich

Das Müller Fass als Basismodul eines intelligenten Systems: Aus dem Fass für Lagerung oder Transport wird im Handumdrehen ein Prozessbehälter, der allen Anforderungen an einen modernen Produktionsablauf gerecht wird. Um einen reibungslosen Prozessablauf sicherzustellen, ermöglicht das Müllersystem das problemlose Erweitern mit z. B. Trichtern,Trocknungseinsätzen, Austraghilfen, Mischhauben oder Sieben und passt auch zu allen prozessrelevanten Schnittstellen: Vom Andocken über die staubfreie Beschickung, mit Handlinggeräten bis zur Entleerung in die Produktionseinheit.

Alle Systemteile sind modular aufeinander abgestimmt und untereinander austauschbar. Und weil das Müllersystem so flexibel ist, lassen sich Befüllung oder Lagervolumen individuell auf Ihre Produktion anpassen. Unterschiedliche Fließ-, Misch oder chemische Eigenschaften verlangen eben nicht Dutzende von unterschiedlichen Behältern, sondern nur den richtigen modularen Aufbau mit System. Standardgrößen sind direkt ab Lager lieferbar.